Aktuelle Aktionen und Angebote



 

Warum Hörgeräte mit einer Otoplastik?

 

 

Hörgeräte sind geniale kleine Helfer, die den Alltag von hörbeeinträchtigten Menschen enorm erleichtern und ein gutes Stück Lebensqualität zurück geben.
Neben der eigentlichen Technik der Hörgeräte mit ihren Sensoren, Mikrofonen und Hörern, die immer weiter verfeinert werden und für immer besseres Verstehen sorgen, sollte man ebenso auf die korrekte Anpassung der Hörhilfen im Gehörgang achten.

Eine Otoplastik ist ein Ohrpassstück, das genau an Ihr Ohr angepasst und mit dem Hörsystem verbunden wird. Sie ist daher ein elementarer Baustein, mit dem Sie die Freude am Hören zurück erhalten.


Denken Sie zum Beispiel an die Formel Eins. Hat das Team bei dem hochgezüchteten Rennwagen die falsche Bereifung gewählt, bekommt es nicht die volle Leistung auf die Rennstrecke und wird die Gegner nur von hinten sehen. So ähnlich verhält es sich oft auch bei dem Vergleich von konventionellen Schirmchen zu den maßgefertigten Otoplastiken. Die Maßanpassung beim Akustiker bringt sprichwörtlich die gesamte Leistung in der richtigen Abstimmung auf Ihr Trommelfell. Besonders die leichten und antiallergischen Titan-Otoplastiken machen das Tragen sehr angenehm und können auf Wunsch auch noch farblich individuell gestaltet werden.


Die Hörexperten von HÖRLEBEN Akustik Litmeier beraten Sie gerne ausführlich und können interessierten Kunden in dem Aktionszeitraum unverbindlich Titan-Otoplastiken anfertigen, um sich selber zu überzeugen. Vereinbaren Sie gerne einen Termin in Ahaus oder Schöppingen!


Entspannt im Wind

 

Durch den Motor der Abgasanlage, vor allem aber auch durch den Fahrtwind entstehen z. B. beim Motorradfahren mitunter sehr laute Geräusche, die sich negativ auf das Gehör und das Wohlbefinden des Fahrers/Beifahrers auswirken können. Gerade Vielfahrer unterschätzen diese Auswirkungen häufig, da die Folgen meist viel später erkannt werden.

 

Die Reduzierung des akustischen Stresses unter Verwendung von geeigneten Gehörschützern bewirkt eine bessere Konzentrationsfähigkeit und ein auf Dauer geschütztes und gesundes Gehör. Wichtig ist hierbei natürlich der korrekte Umgang mit dem jeweiligen Gehörschutz. Um einen optimalen Schutz des Gehörs zu gewährleisten und darüber hinaus auch unangenehmes Drücken zu vermeiden, ist ein korrekter Sitz entscheidend.

 

Hier erweisen sich die maßgefertigten und langlebigen Gehörschutzlösungen als komfortabelste Variante, da sie durch den optimalen Sitz die Störgeräusche am effektivsten filtern – die wichtigen Frequenzen der Warnsignale im Verkehr bleiben dabei aber weiterhin hörbar. Durch den Sitz tief in der Ohrmuschel ist das Auf- und Absetzen des Helms auch kein Problem, so wie es bei den Standard-Stöpseln oft der Fall ist.

 

Die etwas höheren Kosten für einen angepassten Gehörschutz zahlen sich jedoch nicht nur für Motorsportler aus, sondern für alle Menschen, die häufig Lärmsituationen ausgesetzt sind und ihr Gehör präventiv vor lärmbedingten Schäden schützen wollen.

 

Lassen Sie sich unverbindlich durch die ICP-zertifizierten Gehörschutzexperten von HÖRLEBEN Akustik Litmeier beraten!
Allen Motorradfahrern wünschen wir eine stressfreie Saison und allzeit sichere Fahrt. DLzG!

 


Oticon Intent – ein Hörgerät, das versteht

 

Die größte Herausforderung für Menschen mit Hörverlust stellt die Sprachverständlichkeit in komplexen Hörumgebungen dar, in denen Lärm und/oder eine Vielzahl an Geräuschen die Kommunikation stören. Daher investieren die Hersteller von Hörgeräten in die Entwicklung innovativer Lösungen, um gerade diese Schlüsselfähigkeit weiter
zu optimieren.

Der dänische Hersteller Oticon, beispielsweise, geht mit seinen jüngst vorgestellten Hörgeräten Oticon Intent einen bislang einzigartigen Weg. Ausgehend von der Philosophie, stets die gesamte Klangszenerie 360 Grad um den Hörer darzustellen, werden mit der sogenannten 4D-Sensortechnologie erstmals zusätzlich zur akustischen Analyse durch in die Hörgeräte integrierte Lagesensoren die Bewegungen der Hörgeräteträger erfasst.


Basierend auf Erkenntnissen aus der Forschung über menschliches Kommunikationsverhalten kombiniert Oticon Intent vier verschiedene Arten von Sensordaten, um die Hörbedürfnisse des Nutzers zu verstehen und darauf einzugehen: Gesprächsaktivität, Kopfbewegung, Körperbewegung und Klangumgebung. Diese Hörsysteme sollen daher verstehen, wie sich Menschen in Kommunikationssituationen verhalten und Klänge entsprechend den sich ändernden Hörbedürfnissen verarbeiten.

Technischer Fortschritt und eine Anpassung durch Akustiker, die ihr Handwerk lieben und sich gemeinsam mit dem Kunden die nötige Zeit nehmen. Das ist der Schlüssel, um weiter oder auch wieder am aktiven Hörleben mit Freude teilzuhaben.

Gern berät Sie das Team von Hörleben Akustik Litmeier ausführlich und lädt sie zum kostenlosen Probetragen ein!


Werde Hörakustiker (m/w/d) -
für eine klangvolle Zukunft!

Die Ausbildung zum Hörakustiker* verspricht eine vielseitige und anspruchsvolle berufliche Laufbahn, die sich vorrangig auf die Versorgung von Menschen mit Hörminderungen konzentriert. Diese Fachkräfte spielen eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit Hörproblemen, indem sie individuelle Hörgeräte anpassen und optimieren.

In der schönen Hansestadt Lübeck befindet sich die einzige Berufsschule für Hörakustik, wo der Unterricht blockweise stattfindet. Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre und kombiniert theoretisches Wissen mit praktischer Erfahrung. Viele Auszubildenden knüpfen Kontakte im ganzen Land oder finden dort sogar neue Freunde fürs Leben. Der Lehrplan umfasst Fächer wie Akustik, Audiologie, Elektrotechnik und Anatomie des Ohres. Die angehenden Hörakustiker lernen, Hörtests durchzuführen, audiologische Befunde zu interpretieren und individuelle Hörprofile zu erstellen.

Die Arbeit als Hörakustiker* ist nicht nur technisch anspruchsvoll, sondern auch erfüllend, da sie direkten Einfluss auf die Lebensqualität der Kunden haben. Mit ihrem Fachwissen und ihrer Empathie tragen Hörakustiker dazu bei, dass Menschen mit Hörproblemen wieder aktiv am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.  (*m/w/d)


Demenz Vorsorge
30.01.2024 Risikovorsorge

Hörbeeinträchtigungen nachweislich Risikofaktor

 

Wir Menschen in Deutschland werden immer älter. Das hängt mit unserem Wohlstand und den entsprechend guten Lebensbedingungen, aber auch mit einem gesteigerten Gesundheitsbewusstsein zusammen. Es wird gelaufen, geradelt und gesund gekocht. Das hält körperlich und auch geistig fit. Das weiß jeder.

Was vielleicht nicht jedem bewusst ist, hat unter anderem eine wissenschaftliche Arbeit der Universität Leipzig gezeigt, die im Jahr 2021 veröffentlicht wurde. Hier wurde bei einer repräsentativen Studie mit 3500 Senioren über 75 Jahren herausgefunden, dass Hörbeeinträchtigung ein signifikanter Risikofaktor für eine Altersdemenz ist. Die Untersuchung, welche Daten über einen Zeitraum von 20 Jahren erfasst, zeigt, dass ungeachtet anderer gesundheitlicher Faktoren ein um etwa 16% höheres Risiko besteht, an Demenz zu erkranken.

Eine Kombination aus körperlicher und geistiger Aktivität, gesunder Ernährung und guter Einstellung des Blutdrucks und Blutzuckers sowie eine frühzeitige Behandlung von Hörbeeinträchtigungen haben einen nachhaltig positiven Effekt auf die geistige Leistungsfähigkeit im Alter. Darüber hinaus hilft gutes Hören das Leben aktiv zu gestalten und trägt zu einer hohen Lebensqualität bei.

 

Lassen Sie sich daher regelmäßig untersuchen oder machen Sie schon mal einen kostenlosen Hörtest bei Ihrem Akustiker vor Ort.



 04.12.2023 InEar Monitoring Andre
04.12.2023 InEar Monitoring Andre

Professional InEars

 

Ob als Profi auf der Bühne oder einfach Musik oder Gaming  perfekt genießen wollen. Die  maßgefertigten InEar-Lösungen von Hörluchs begeistern!

 

Wir freuen uns gemeinsam mit Andre über sein brandneues Custom InEar Monitoring.

Es sind sage und schreibe 6 Treiber pro Seite verbaut und penibel an seinen Gehörgang angepasst. Hierfür nehmen wir bei uns im Fachgeschäft Abdrücke vom Ohr und scannen diese in unserem 3-D-Scanner für die individuelle Produktion ein.

Diese HighEnd Kopfhörer hieven ihn beim nächstem Gig als Schlagzeuger in der Band bestimmt auf ein neues Level! :-)

 

Besonders klasse finden wir die nach seinen Wünschen gefertigten Faceplates. Das macht seine InEars einzigartig.

 

Viel Freude damit!

 


16.11.2023 Silk IX Charge and Go
16.11.2023 Silk IX Charge and Go

Tolle neue Im-Ohr-Hörgeräte von Signia!

 

Winziges Gehäuse, große Technik: Die neuen Signia Silk Charge&Go IX sitzen vollständig im Ohr und sind so nahezu unsichtbar. Die einzigartige OneMicDirektionalität hilft Ihnen, Sprache in lauten Umgebungen klarer zu hören. Filigrane Batteriewechsel? Nicht nötig. Der Akku in Silk Charge&Go IX Hörgeräten begleitet Sie mit bis zu 28 Stunden Laufzeit durch den gesamten Tag.

Darüber hinaus können wir bei Hörleben die Geräte als Im-Ohr-Hörgerät Spezialist mit maßgefertigten Titan-Ohrstücken ausrüsten. Das wird Sie begeistern!

 

Testen Sie die kleinsten wiederaufladbaren Hörgeräte der Welt exklusiv bei uns. Ganz unverbindlich!

 


Gönnen Sie Ihren Hörgeräten etwas Gutes!

Hörsysteme leisten viele tausend Stunden im Jahr in jeder Lebenslage, bei Hitze, Kälte und hoher Luftfeuchtigkeit einen enormen Beitrag zur Lebensqualität ihrer Trägerinnen und Träger.

Die leistungsfähige Technik mit all den Sensoren und Mikrochips bedarf regelmäßiger Pflege. Wir bieten zum Winter hin eine kostenlose Spezialwartung durch einen externen Techniker an, der die Geräte unter dem Mikroskop in seine Bestandteile zerlegt und diese gründlich überprüft und wartet.

Auf Wunsch können die Geräte innen besonders versiegelt werden, was diese noch resistenter gegen Feuchtigkeit macht. Bei dieser Aktion kann man ihm gern über die Schulter schauen und sehen, was sich hinter der Hörgeräteschale so verbirgt.

 

Bei Interesse bitte unbedingt einen Termin mit uns vereinbaren um lange Wartezeiten zu vermeiden! Wir freuen uns auf zwei besonders spannende Tage!

 

AUSGEBUCHT!! Sie können sich gern auf die Warteliste setzen lassen - Wir planen für Sie einen Folgetermin im Frühjahr 2024!


Team Hörleben auf der EUHA 2023 in Nürnberg
Team Hörleben auf der EUHA 2023 in Nürnberg

Messebericht EUHA 2023

 

Das Team Hörleben war für sie unterwegs, um die neuesten Entwicklungen der Hörgeräteakustik vor Ort zu erleben, oder etwas anders gesagt, den neuen "heißen Scheiß" aus erster Hand. :-)

Das das Rad neu erfunden wurde, wäre etwas zu viel des Guten, aber einige Innovationen sind uns dann doch sehr positiv aufgefallen. 

Neben wirklich guten Neu- und Weiterentwicklungen unserer Hörgerätehersteller in Bezug auf Signalverarbeitung mit dem Fokus auf "Verstehen im Lärm", Akkutechnik und Konnektivität wird sich nun endlich herstellerübergreifend ein neuer Low Energy Bluetooth Standard (BLE) mit einer neuen Funktion namens Auracast durchsetzen. Dies wird es auf Dauer wesentlich einfacher machen, seine Hörgeräte mit der Welt der Unterhaltungselektronik oder seinen Geräten am Arbeitsplatz zu verbinden. Das heißt, dass in Zukunft mit den passenden Geräten auf Zubehör wie z.B. TV-Adapter verzichtet werden kann. Dazu bietet es in den kommenden Jahren viele komfortable Möglichkeiten im täglichen Leben der Hörgeräteträger. Auch dort, wo bisher immer die Induktionsanlagen (T-Spule) zum Einsatz kamen wie z.B. Kirche und Theater. Viele unserer Hörgeräte beherrschen diesen neuen Standard schon heute und Hersteller wie z.B. Samsung rüsten die Handys und TV-Geräte zum Teil auch schon damit aus.

Dies aber nur als ein Beispiel von vielen neuen Eindrücken und Möglichkeiten, wie wir zusammen mit ihnen ihr gutes Hören noch besser machen werden!

Denn wir begleiten Sie. Ein HÖRLEBEN lang!

PS: Der Spaß kam natürlich auch nicht zu kurz! ;-)


17.10.2023 EUHA Nürnberg
17.10.2023 EUHA Nürnberg

22.08.2023 Das Leben ist schön und hörenswert!
22.08.2023 Das Leben ist schön und hörenswert!

31.07.2023 Platt kann nicht jeder verstehen :-)
31.07.2023 Platt kann nicht jeder verstehen :-)

Das Zusammenspiel von Hören und Verstehen

Damit wir Töne, Geräusche und Sprache richtig wahrnehmen und zuordnen können, brauchen wir natürlich gut funktionierende Ohren, aber auch ein aufs Hören trainiertes Gehirn.

 

Einfach gesprochen funktionieren die Ohren ähnlich wie zwei Mikrofone, welche an unserem Kopf angebracht sind. Das Ohr nimmt den Schall auf, wandelt ihn in Nervenimpulse um, welche dann in das Gehirn gelangen. Und hier beginnt das Verstehen. Das Gehirn muss die ankommenden Informationen auswerten und zuordnen. Ist alles in Ordnung, kann es Musik von Gesprächen, Hintergrund von Vordergrund und manchmal auch Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden. Soweit so gut.

 

Leider kommt es bei einer Vielzahl von Menschen meist altersbedingt oder durch andere Umstände wie zum Beispiel Lärmarbeit dazu, dass dieses Zusammenspiel gestört ist und das Verstehen nicht mehr so zuverlässig funktioniert.

 

Menschen die bereits mit einem Hörgerät versorgt wurden berichten davon, dass vieles was früher unklar oder durcheinander wahrgenommen wurde, wieder deutlich besser und differenzierter verstanden werden kann. In den meisten Fällen können optimal angepasste Hörgeräte dem Gehirn wieder die akustischen Impulse geben, die es braucht um auch nach andauernder Hörminderung die Informationen besser zur verarbeiten. Neben der Versorgung mit den Hörgeräten empfiehlt es sich, dem Gehirn mit zielgerichteten Trainings zu helfen sich auf die neue Hörsituationen einzustellen.

 

Unser Team von Hörleben Akustik Litmeier in Ahaus und Schöppingen begleitet und unterstützt Kundinnen und Kunden langfristig, um ihr Leben wieder hörenswert zu machen. Besser ist es jedoch frühzeitig in sich hinein zu horchen, ob etwas im Argen sein könnte. Denn ein Hörverlust kommt meist schleichend über viele Jahre. Hier unterstützen unsere Experten gern präventiv mit einer kostenloser Höranalyse und unverbindlicher Beratung.


Annika bei der Anpassung
Annika bei der Anpassung

Vergleichende Hörgeräte-Anpassung

Welche Automarke fahren Sie? Und warum haben Sie sich für dieses Fahrzeug entschieden? War es das Design, der Motor, das Fahrverhalten, die Bequemlichkeit des Innenraums oder das mit dem Hersteller verbundene Image? Eigentlich bringt Sie doch jedes Auto aus einer bestimmten Fahrzeugklasse vergleichbar von A nach B, oder? So ähnlich verhält es sich auch bei Hörgeräten. Innerhalb gleicher Bauformen und Leistungsklassen von Hörgeräten gibt es keine größeren objektiven Unterschiede. Subjektive, also ganz individuell wahrgenommene Unterschiede, gibt es dagegen sehr wohl. Manchem Hörgeräteträger gefällt der Klang von Hersteller A besser, manchem der von Hersteller B.

Und sogar innerhalb der Produktpalette eines Herstellers gibt es Unterschiede und daraus resultierende Vorlieben in Bezug auf die Klangqualität bzw. Klangfarbe.

Was einem Hörgeräteträger am besten gefällt, hängt also auch vom persönlichen Hörgeschmack ab. Deshalb gibt es die sogenannte vergleichende Anpassung. Sie erhalten dabei Hörgeräte von verschiedenen Herstellern oder unterschiedliche Hörgeräte eines Herstellers zur Probe. So finden Sie am besten heraus, welche Wünsche und Ansprüche Sie in Bezug auf die Klangqualität haben und welches Gerät diesen am nächsten kommt. Daher ist es für eine optimale Versorgung ratsam sich an einen Akustiker zu wenden, der ihnen mehrere Hersteller zur Probe anbieten kann. So wie bei Hörleben Akustik Litmeier.



Ausbildung Hörakustiker
07.05.2023 Werben fürs Handwerk!

Ausbildungsmesse in Horstmar

Was macht den Beruf des Hörakustikers so besonders? Ist es das filigrane Handwerk, der Umgang mit neuester Technik oder der empathische Umgang mit den Kunden? Darüber konnten sich letzten Sonntag Schülerinnen und Schüler auch mit ihren Eltern aus Horstmar, Laer und Schöppingen bei uns am Stand der Ausbildungsmesse Ausblicke in Horstmar informieren. In einigen tollen Gesprächen konnten wir für uns und den Beruf werben und werden in den nächsten Wochen immer wieder mal neue Gesichter im Geschäft haben, die ganz unverbindlich bei uns in den Beruf reinschnuppern. Messe verpasst, aber auch noch Fragen rund um die Ausbildung im Hörakustik-Handwerk? Dann meldet euch, wir freuen uns!


24.03.2023 Oticon Real bei Hörleben
24.03.2023 Oticon Real bei Hörleben

Die neuen oticon Real Geräte sind da!

 

Die erste Reihe von Hörgeräten sind angepasst und wir und vor allem unsere Kunden sind begeistert!

Der große Fortschritt liegt in einem äußerst natürlichen Klangbild und vor allem in der effektiven Unterdrückung der Störgeräusche. Geschirrklappern, Windgeräusche oder Verkehrslärm werden mit der neuen RealSound Technology wesentlich angenehmer. Auch das Sprachverstehen im Störlärm verbessert sich deutlich.

Abgesehen davon sind wir von dem neu erhältlichen grünen Farbton der Hörgeräte angetan.:-) 

 

Testen Sie die neue Generation Hörgeräte kostenlos und unverbindlich!


Welttag des Hörens - „Hörvorsorge ab 50 - ICH geHÖRE daZU!“

 

 Unter diesem Motto findet der diesjährige Welttag des Hörens auf Initiative der Weltgesundheitsorganisation WHO statt. Wie jedes Jahr am 3. März soll dieser Tag das Bewusstsein für die Bedeutung des Gehörs und die Auswirkungen von Hörverlusten auf die Lebensqualität erhöhen.

 

Das Gehör ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesundheit und Wohlbefindens. Ein Hörverlust kann sich negativ auf unsere sozialen Beziehungen und unsere geistige Fitness auswirken. Es gibt viele Faktoren, die das Gehör beeinflussen können, wie beispielsweise Lärm, Alter, Vererbung und bestimmte Krankheiten.

 

Es ist daher wichtig früh und aktiv zur Hörgesundheit beizutragen, indem man beispielsweise Gehörschutz verwendet oder generell versucht Lärmpegel in der Umgebung zur reduzieren. Denn etwa ab 50 Jahren setzt eine ganz natürliche altersbedingte Schwerhörigkeit als Ergebnis von Abnutzungserscheinungen der Sinneszellen im Innenohr ein. Mal mehr, mal weniger und meist schleichend, so dass es oft gar nicht bewusst wahrgenommen wird.

 

39 Milliarden Euro betragen die jährlichen Kosten in Deutschland für unversorgte Hörminderungen und den daraus resultierenden gesellschaftlichen Auswirkungen in Deutschland, ergab eine Studie aus dem Jahr 2019.

 

Eine von der WHO empfohlene regelmäßige und kostenlose Hörvorsorgeuntersuchung durch HNO-Fachärzte ab 50 könnte diese Ausgaben deutlich mindern, indem sie die Dunkelziffer unerkannter – aber kostenträchtiger – Fälle von Schwerhörigkeit reduziert. Auch viele Hörakustik Fachgeschäfte bieten kostenlose, qualifizierte Höranalysen und Beratungen zur Prävention und Versorgung von Hörschädigungen an.

 

Nehmen Sie den Welttag des Hörens zum Anlass sich aktiv für ihre Hörgesundheit einzusetzen!

03.03.2023 Welttag des Hörens  - bei uns das ganze Jahr!


Job Akustiker Hörgeräteakustiger
07.02.2023 Verstärkung gesucht!

Was wir uns wünschen:

  • Liebe zum Beruf

Was wir dir bieten:

  • Ein modernes Familienunternehmen
  • Kundenorientierung ohne Zeitdruck
  • Herstellerunabhängige Anpassung
  • Ungewöhnlich gute Arbeitszeiten
  • Job in Ahaus oder Schöppingen
  • Voll- oder Teilzeitmodelle

Alles weitere besprechen wir gern persönlich und

ganz ungezwungen bei einer Tasse Kaffee. 

Alle Wege stehen dir offen! Ob per Post oder Mail, ob telefonisch oder direkt im Geschäft.  

 

Wir freuen uns darauf, dich kennen zu lernen!

 


Hörgerätecheck
13.12.2022 Fit fürs Fest!

13.11.2022 DANKE!!
13.11.2022 DANKE!!

12.11.2022 Eröffnung der Filiale in Wüllen
12.11.2022 Eröffnung der Filiale in Wüllen

Aller guten Dinge sind... ZWEI!

 

Nach dem erfolgreichen Start letztes Jahr in Schöppingen haben wir uns schon recht früh dazu entschlossen auch in unserem Heimatort Ahaus-Wüllen präsent zu sein.

Das kommt auch vielen unserer Ahauser Kunden entgegen, die bislang immer nach Schöppingen gefahren sind.

 

Richtig glücklich sind wir mit der Wahl des Standorts mit topmodernen und barrierefreien Räumlichkeiten und Parkplätzen direkt am Geschäft.

 

Dazu konnten wir mit Stephanie Wigbels eine Jungmeisterin verpflichten die unsere Arbeitsweise und Philosophie bereits sehr gut kennt, da sie vor Jahren schon von Annika Litmeier ausgebildet wurde.

Aus diesem Grund möchten wir auch schnellstmöglich wieder Jugendliche ausbilden und für diesen tollen Beruf des Hörakustikers begeistern!

 

Wir freuen uns auf viele gemeinsame Jahre mit unserem Team und unseren geschätzten Kunden!

 

 

 


15.10.2022 Infotag des Freundeskreis der Menschen mit Behinderung Ahaus e.V.
15.10.2022 Infotag des Freundeskreis der Menschen mit Behinderung Ahaus e.V.
Gelungene Veranstaltung
Wir freuten uns neben vielen weiteren Beratungsangeboten und Vorträgen in der Stadthalle beim Infotag des Eltern- und Freundeskreis der Menschen mit Behinderung Ahaus e.V. die Welt der Hörakustik vertreten zu dürfen.
So gab es auch gleich die Möglichkeit unser neues Teammitglied Stephanie Wigbels kennen zu lernen.

 


14.10.2022 Fleißige Handwerker! Es ist noch einiges zu tun, aber es geht gut voran im neuen Fachgeschäft in Wüllen! 😃 Schon bald dürfen wir Sie auch an der Stadtlohner Straße 16 begrüßen! 👍


Gesundheit Hörtest Akustiker Optiker Carola Voss Bürgermeister Stadtverwaltung
25.08.2022 Gesundheitstage im Rathaus / Begrüßung der Beteiligten u.a. durch unsere Bürgermeisterin Karola Voß

Rundum gesunde Mitarbeiter

 

Dieses Anliegen der Stadt Ahaus im Rahmen der Gesundheitstage in der Stadtverwaltung unterstützen wir gern!

Nach dem ersten Tag letzte Woche wird wegen des großen Zulaufs noch ein weiterer Termin folgen, wo sich die Mitarbeiter unter anderem bei der Vertretern der AOK, der Caritas und dem Gesundheitszentrum informieren können. Zudem werden präventiv die Sehstärke bei einem Optiker, oder eben bei uns die Hörgesundheit getestet und über den Stand und die Möglichkeiten beraten.

Denn Vorsorge ist besser als Nachsorge!


Hörgerate Im Ohr Akustiker Schöppingen Ahaus Litmeier Hörtest kostenlos qualität günstig sympatico
05.08.2022 Aktion Im-Ohr-Hörgeräte, gültig bis 30.09.2022

Ahaus Hörgeräte Hörleben Akustiker Litmeier
22.07.2022 Ankündigung Standort Ahaus
Endlich die versprochenen Neuigkeiten!22.07.2022 Ankündigung Standort Ahaus
Nach dem tollen Start mit Hörleben Akustik in Schöppingen, wo wir bereits vielen Menschen zu mehr Lebensqualität durch gutes Hören verhelfen durften, zieht es uns mit dem zweiten Fachgeschäft in unsere Heimatstadt Ahaus!
Auch hier werden wir mit unserem im Münsterland einzigartigen Konzept arbeiten, welches das Hören und Erleben, vor allem aber den Menschen in den Mittelpunkt stellt. Hörleben halt!22.07.2022 Ankündigung Standort Ahaus
Über die bald beginnenden Bauarbeiten und kommende Aktionen halten wir Sie wie gewohnt auf dem Laufenden!

 


26.06.2022 Glaskasten in der Ahauser Innenstadt enthüllt

Vorhang auf! 😀
Heute konnten wir endlich unseren Schaukasten in der Ahauser Innenstadt bestücken. In dem Parcours des Hörens im Kleinformat werden wir Sie laufend über uns und aktuelle Aktionen informieren. Seien Sie gespannt, schon bald gibt es tolle Neuigkeiten. Schauen Sie rein!

04.05.2022 Vortrag "Schwerhörigkeit erkennen und verstehen"
04.05.2022 Vortrag "Schwerhörigkeit erkennen und verstehen"

Schwerhörigkeit erkennen und verstehen

Die Veranstaltung beim Treff 55+ in der Stadthalle Ahaus hat uns sehr viel Spass bereitet und wir bedanken uns herzlich für die positive Resonanz.
Gutes Hören ist so wichtig für eine unbeschwerte Teilhabe an der Gesellschaft!
Gern informieren wir auch Sie individuell zu dem Thema!
<-- Klicken Sie auf das Bild für den vollständigen Bericht

Auf der Jagd haben sich elektronische Gehörschützer bewährt. Es gibt sehr kleine kompakte elektronische Gehörschützer, die im Ohr getragen werden, aber auch elektronische Kapselgehörschützer.
26.04.2022 Aktion Jäger und Sportschützen

Waidmannsheil! Neu bei uns für Jäger und Sportschützen:

 

Aktiver Gehörschutz von Hörluchs: Schützt bei einem Schuss und hilft leise Geräusche auf der Jagd frühzeitig zu erkennen.

 

Die Vorteile von unserem aktivem In-Ear-Gehörschutz:

  • Idealer Schutz ohne schwere Over-Ears bis 164dB
  • Stört nicht beim Anlegen der Waffe
  • Perfekter Tragekomfort, auch beim Tragen von Mützen oder Brille
  • Frühzeitiges Erkennen von Geräuschen durch 5-fach Verstärkung
  • Bestes Richtungshören sowie optimales Umgebungshören 
  • Anpassbar auf eventuellen Hörverlust

Für weitere Infos sprechen Sie uns einfach an!

 


Hörtest kostenlos Online
17.03.2022 Der neue Online Hörtest ist da!

Willkommen zu unserem Online-Hörtest!

 

Der Online-Hörtest ist ein schneller Weg, um zu messen, wie gut Sie hören. In nur drei Minuten können Sie Ihre Fähigkeiten testen, bestimmte Wörter und Zahlen in einer lärmenden Umgebung zu unterscheiden. Wir empfehlen den Test in einer ruhigen Umgebung ohne Unterbrechungen durchzuführen. Sie haben die Möglichkeit den Test über Lautsprecher oder Kopfhörer durchzuführen.

 

Der Online-Hörtest ersetzt nicht den Besuch bei einem Hörakustiker und stellt keine medizinische Diagnose dar. Wenn Sie glauben, dass Sie einen Hörverlust haben, raten wir Ihnen zum Kontakt mit uns oder einem HNO-Arzt, um eine umfassendere Untersuchung durchzuführen.

 

 

<<< Klicken Sie auf das Bild um zu Starten!


Helfen Sie uns Gutes zu tun!
Der Krieg in der Ukraine, ausgelöst durch wenige Wahnsinnige, macht uns fassungslos! Leider benötigen die Menschen, unsere Freunde in der Ukraine unser aller Hilfe mehr als je zuvor. Auch in dem Ort Luzk wo wir uns für hörgeschädigte Kinder engagiert haben, gibt es Kämpfe und Luftangriffe. Die Ukrainer stemmen sich solidarisch dagegen und wir sitzen hier und können wenig konkrete Hilfe leisten. Eine geflüchtete Familie ist schon bei Freunden in Vechta untergekommen. Wir können das nicht leisten. Aber es wird eine Zeit danach geben und unsere Unterstützung vor Ort wieder wichtiger sein denn je.
Wir möchten noch einmal dazu aufrufen, nicht mehr benötigte Hörgeräte für die Menschen in der Ukraine zu spenden! Wir prüfen die Geräte und leiten diese dann an unsere Freunde vom Verein www.hoeren-ohne-grenzen.de weiter. Das wäre eine unsere Möglichkeiten einen kleinen, bescheidenen Beitrag zu leisten. Hoffentlich ganz schnell!
Ganz lieben Dank!

02.02.2022 Damit keiner sieht, wie gut Sie hören!
02.02.2022 Damit keiner sieht, wie gut Sie hören!

01.01.2022 Frohes neues Jahr!
01.01.2022 Frohes neues Jahr!
„Nicht sehen trennt von den Dingen, aber nicht hören trennt von den Menschen.“
Dieser Satz von Immanuel Kant bringt es auf den Punkt: Gutes Hören ist überaus wichtig für unsere sozialen Kontakte.Vielleicht haben Sie an den Feiertagen im Kreis der Lieben oder auf einer Feier gemerkt, dass es immer anstrengender wird, z.B. Gesprächen akustisch zu folgen?
Wir können Ihnen helfen, diese Situationen erheblich zu verbessern! Machen Sie den ersten Schritt und besuchen Sie uns zum kostenlosen Hörtest mit einer unverbindlichen Beratung!

20.12.21 Frohes Fest!
20.12.21 Frohes Fest!

 12.10.21 Wir gehen in die Verlängerung!
12.10.21 Wir gehen in die Verlängerung!

Wir freuen uns sehr über die super Resonanz in den ersten Wochen und verlängern daher als Dankeschön noch einmal unsere Natural Fitting Aktion!


Hörgeräte Anpassung Natural Fitting Aktion Kostenlos Schöppingen
14.09.2021 / Aktion Natural Fitting

Verpassen Sie nicht unsere Eröffnungsaktion! Vereinbaren Sie einen Termin oder kommen Sie uns kurzerhand besuchen. Probieren Sie es aus, Sie werden begeistert sein!


11.09.2021 / Eröffnung
11.09.2021 / Eröffnung
Geschafft! Ganz lieben Dank an all die Menschen, die uns auf unterschiedlichste Art geholfen und unterstützt, uns so zahlreich besucht oder auf anderen Wegen gratuliert haben! Einfach klasse!!

18.08.2021 / Bald ist es soweit!
18.08.2021 / Bald ist es soweit!

Zur Zeit arbeiten noch die Handwerker, damit Sie sich bei uns ebenso wohl fühlen werden wie wir.

Wir freuen uns darauf schon bald zu eröffnen! ...und das wird gefeiert!

 

Lassen Sie sich überraschen!

 

Sind Sie auch schon so ungeduldig wie wir, dann rufen Sie uns doch an oder schreiben uns eine E-Mail.

Einen Großteil unserer Leistungen können wir auch jetzt schon bei Ihnen vor Ort anbieten!