Helfen Sie uns Gutes zu tun!


 

WENN AUGEN STRAHLEN, WEIL OHREN HÖREN.

 

Seit 1999 gibt es unter der Schirmherrschaft von „Humanitäre Hilfe für den Osten e.V.“ die Initiative „Hören ohne Grenzen“, die regelmäßige Hilfstouren nach Luzk in der Ukraine durchführt. 

 

Dieser Verein engagiert sich vor allem für gehörgeschädigte Kinder, die ohne Weiteres keine Chance auf eine gute Versorgung ihres Hörverlusts haben. 

 

Ich habe selber über Jahre hinweg vor Ort geholfen und unterstütze dieses Herzensprojekt immer noch sehr gern!

 

Sollten Sie noch alte, ausgemusterte Hörgeräte haben würde ich mich freuen, wenn Sie uns diese für die Kinder in der Ukraine überlassen!

 

Herzlichen Dank!

Ihre Annika Litmeier

 

Hier finden Sie weitere Informationen zu dem Hilfsprojekt: www.hoeren-ohne-grenzen.de